Halt wieder Kälte….

Grosses haben wir angesagt im Frühjahr. Ein Hallo Welt, das auch wirklich für die Welt gedacht war.

Wohl etwas zu voreilig, kurz darauf mussten wir uns wieder verstecken, und warten. Warten, während Knochen wieder zusammen wachsen, Gelenke wieder lernen müssen sich zu bewegen. Warten, während die Wärme kommt und mit ihr dieses erwartungsvolle Vibrieren im Körper.

Das Vibrieren konnten wir glücklicherweise durch die Wartezeit und in den Nebel mitnehmen. Das ist wichtig, denn das Warten bald ein Ende: Nach einem zugeschneiten Wochenende im Alphüttli Ende November sind wir voller Energie am 12.12.15 zurück im Mundwerk, selbstverständlich mit freiem Eintritt und grosser Kollekte auf der kleinsten Bühne Thuns.