Sommerpause ?

Während die einen schön fleissig grosse Holzbauten für ein kleines Festival in einer wunderschönen Schlucht zusammen mit anderen Traumfängern hochziehen, zieht es andere in die Berge, um den Überblick wieder zu bekommen. Die Dritten feiern seit drei Wochen ausgelassen ihre Lehrabschlussprüfung (Gratulation Ofensohn) und der fünfte müsste zur Zeit in seinem Wohnwagen Kaffee kochen. Sommerpause. Oder doch nicht? Kleine Worthülsen ziehen zusammen, ergeben Zeilen. Aus dem Wohnwagen streckt einer seinem Begleiter das Klavier, auch der Kater hat einen Rhythmus und Festival bleibt Festival. Ob es ein ordentliches Gewitter gibt oder ob die Zusammenführung der Sommerhochgefühle in einem mittleren Desaster enden werden wir noch sehen, aber es gilt: be prepared 🙂