Recordings (almost) done

Ja, es ist befreiend, wenn man seine Geschichte festhalten kann. Auch wenn die Augen nun definitiv für eine Zeit zufallen, der Kopf noch dröhnt und vielleicht noch nicht alles genau sitzt.

Wir haben’s (fast) geschafft. Musik produziert, eine gute Zeit gehabt und uns selber mal so richtig einen ausgegeben 😉 Merci FEGO und JONAS fürs immer dabei sein und Knöpfe drücken, fürs einkaufen und die guten Ideen! Merci Öffi, dass du uns ausgeschlossen hast aus dem Schlafzimmer, damit wir den “Erzfeindfründ” aufnehmen mussten, merci an alle die gekommen sind, um uns zu unterstützen und merci an jene, die zu Hause geblieben sind, um uns arbeiten zu lassen!

Wir sehen uns im Mai, Plattentaufe, denn wir müssen jetzt leider in den Winterschlaf (wir wollen in den Winterschlaf). Vielleicht wollen wir aber einfach noch mehr machen, wer weiss 😉 Wenn wir aufwachen, feiern wir dann gemeinsam!

In Liebe, go fuck yourself! Groove Doc